LaborToggweilerLaborToggweilerLaborToggweiler
Login

Abklärung bakterieller Durchfälle mittels Multiplex-PCR: schnell und zuverlässig

Labnews
Verbesserte Dienstleistung bei Toggweiler: ab sofort werden alle Stuhlproben für den Nachweis von bakteriellen Durchfallerregern mittels Multiplex-PCR auf Salmonella, Shigella, Campylobacter und enterohämorrhagische Escherichia coli (EHEC) untersucht. Positive Resultate werden kulturell (Ausnahme: EHEC) bestätigt. Die PCR bietet nicht nur eine erhöhte Sensitivität, sondern auch eine deutlich kürzere Untersuchungsdauer: die vorläufigen Resultate können am folgenden Arbeitstag übermittelt werden. Mit dieser Neuerung ergänzen wir unsere bisherigen schnellen Nachweisverfahren (Antigennachweis/PCR für Clostridium difficile resp. Noroviren, Antigennachweis für Rota- und Adenoviren) auf ideale Art und Weise und unterstützen somit den Kliniker bei einer raschen Diagnosefindung.

Prendia START und Prendia EXPERT

Labnews

Im Juli 2014 hat Genesupport, neben dem NIPT mit breitem analytischen Spektrum, der nun Prendia EXPERT heisst, neu einen zweiten, vereinfachten und günstigeren Test in sein Angebot aufgenommen: Prendia START. Das analytische Spektrum von Prendia START deckt (bei gleich hoher Zuverlässigkeit) die drei häufigsten Trisomien 21, 18 und 13 sowie die Monosomie X (45,X) ab und ist somit die optimale Ergänzung der Prendia Produktefamilie.

Mehr Informationen
Ärztebroschüre
Patientinnenbroschüre

Labnews Thalassämie

Elektronische Auftragserfassung und Datenübermittlung via Cyberlab

Labnews
 

Mit Cyberlab bietet Medisupport effiziente, umfassende und elegante Lösungen von der Auftragserfassung bis zur Befundübermittlung. Zeitgewinn, vereinfachte Präanalytik, sichere Datendokumentation und hohe Flexibilität gehören zu den grossen Vorteilen, welche die innovative Datenübermittlung der Praxis bringt.

Katecholamine und Metanephrine

Sciencenews

Phäochromozytome und Neuroblastome sind Tumore, die von neuroendokrinen Zellen des Nebennierenmarks oder Ganglien des sympathischen Grenzstranges ausgehen. Sie produzieren übermässig Katecholamine und verursachen etwa 0,1-0,5% aller Hypertonien 

Weiter lesen

Bestimmung von Cotinin im Serum oder im Urin

Sciencenews

Der Konsum von Tabakprodukten wird u.a. mit Krebs, Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems sowie in der Schwangerschaft mit Aborten oder vermindertem Geburtsgewicht assoziiert. Die Messung von Cotinin, einem Metaboliten von Nikotin, im Serum oder im Spontanurin erlaubt eine Abschätzung des Rauchverhaltens (Nichtrauchen, Passivrauchen, starker oder schwacher Konsum von Tabakprodukten).

Weiter lesen



    agenda
SwissFamilyDocs 2015
Bern
vom 27/08/2015 bis 28/08/2015
18. Ostschweizer Symposium für praktische Gynäkologie und Geburtshilfe
Näfels
vom 12/11/2015 bis 13/11/2015

 quick links

Ansprechpartner

Blutentnahme

Kontakt